Die Schritte werden langsamer, das Herz schlägt bis zum Hals, die Gedanken rauschen durch den Kopf wie eine Sturmflut der Gefühle… Unzählige Brautpaare durfte ich inzwischen als Hochzeitsfotograf an ihrem besonderen Tag begleiten. Und so unterschiedlich sie auch sein mögen – der mit Abstand faszinierendste Moment ist dabei immer der gleiche: Die zukünftigen Ehepartner auf dem Weg zum First Look. Ein kurzer Augenblick des Innehaltens, bevor sich das Paar das erste Mal als Braut und Bräutigam gegenübersteht.

Die Braut auf dem Weg in ihr neues Leben, Ernst Merkhofer, Gedanken, First Look, Pfalz, EMF, Hochzeit, Deidesheim, Dirmstein, Ruppertsberg, Weinstraße, Dorf, Hochzeitsfotograf, Ernst Merkhofer HochzeitsfotografDie Braut auf dem Weg in ihr neues Leben

Eine „meiner“ Bräute hat es mir – zu meiner großen Freude – erlaubt, ihre Gedanken auf diesem einmaligen Gang mit Euch zu teilen. Sie hatte sich gerade im Haus ihrer Oma das Brautkleid angezogen und war nun auf dem Weg in den Park, wo sie ihrem zukünftigen Ehemann das erste Mal als Braut begegnen sollte.

Gedanken der Braut:  

Jetzt ist er endlich da, der Tag. Unser Tag.

Aufregung, die mich schwindelig werden lässt.

Vorfreude und das Gefühl, vor Glück fast überzulaufen.

Nervosität, ob sich alle Gäste wohl fühlen und der Traum von einem ganz besonders schönen Tag in Erfüllung geht. Nicht DER schönste, weil es in unserem Leben hoffentlich noch viele schöne Tage geben wird.

Geheimes in mich rein lächeln, bei dem Gedanken an den kleinen Knopf, der in meinem Bauch wohnt und von dem noch kaum jemand weiß.

Neugierde, wie der Augenblick des „First Looks“ sein wird. Gepaart mit Schmetterlingen, als würde ich zur ersten Verabredung gehen.

Planungsgedanken: Der Blumenstrauß muss vor der Messe noch einmal ins Wasser. Hat mit dem Schmücken der Kirche wohl alles geklappt?

Wenn einem jemand begegnet aus dem Dorf, dieser Gedanke „Ich bin eine Braut!“ – und dabei das Grinsen nicht aus dem Gesicht bekommen.

Das beinahe surreale Gefühl durch die Straße im Dorf meiner Kindheit entlang zu gehen, geschmückt als Braut. Vertraut und neu.

Und dann im Park, bei ihm, nur noch Fühlen. Das sind Augenblicke nur für uns – bevor der schöne Hochzeitstrubel beginnt.

 

Vielen herzlichen Dank für diese berührenden Worte mit Gänsehautfaktor. Man spürt in jeder Zeile diese berauschende Mischung aus Vorfreude und Anspannung, die jedes Paar in den letzten Minuten vor dem First Look aufs Neue mitreißt. Schön, dass ich dabei sein durfte.

Übrigens: Der „kleine Knopf“ hat inzwischen das Licht der Welt erblickt und aus einem jungen Ehepaar eine glückliche kleine Familie werden lassen.Gedanken, Braut,Bräutigam, Baby, junge Familie, Ernst Merkhofer, Hochzeitsfotograf, Fotograf, EMF, pures Glück, pur, Glück, Gerade noch im Bauch der Braut und jetzt sicher in den Händen von Mama und Papa