Buchung & Verfügbarkeit
Jetzt buchen für 2019 & 2020 & 2021
Wenn Ihr mich für Euren großen Tag in Betracht zieht oder mehr über meine Arbeit erfahren wollt, dann setzt Euch bitte mit mir in Verbindung. Ich bin ganz gespannt Eure Pläne und Wünsche zu erfahren und Euch bei einem unverbindlichen Gespräch kennen zu lernen.
Mein Stil & Meine Arbeitsweise
Ich liebe Emotionen und einzigartige Momente, ich fotografiere im Reprotrage Stil. Ich versuche all die persönlichen Situationen und alle Details festzuhalten. Mit meinen Bildern will ich die große Geschichte Eurer Liebe und die kleinen Geschichten drum herum erzählen.
Pakete starten ab 4 Stunden bei 1.250 Euro ink. MwSt.

Am besten wir lernen uns kennen und besprechen bei einem unverbindlichen Termin Eure Pläne und Wünsche. Danach kann ich Euch ein konkretes Angebot mit allen Leistungen und Möglichkeiten erstellen.

Herbst- und Winterhochzeiten erhalten einen 15 -25 % Discount.

Tipps & Tricks

und jetzt?

lächeln!

Tipp

Wer freundlich lächelt bekommt in der Regel ein ebenso freundliches Lächeln zurück... Bester Mix für perfekte Hochzeitsfotos.

und jetzt?

In der Ruhe liegt die Kraft!

Tipp

Ihr seid die Hauptakteure am Hochzeitstag, es ist kein Wettrennen. Lasst Euch Zeit wenn Ihr die Kirche entlang geht, lächelt und sucht Blickkontakt zu Eurer Familie, Freunden und Gästen. Es gibt keinen Grund zur Eile, alle werden auf Euch warten!

und jetzt?

Brautpaarfotos!

Tipp

...machen wir am besten vor der Zeremonie und immer wieder während des Tages. Eure Gäste sind von weit her angereist, Ihr wollt sie sehen und mit Ihnen reden. Wir machen bestimmt auch mal zwischendurch weitere Paarfotos, aber Ihr bleibt bei Euren Gästen oder seid zumindest nicht weit weg. Ihr seid der Mittelpunkt des Festes.

und jetzt?

Lachen!

Tipp

Lachen ist ansteckend und bringt die großartigsten Fotos hervor!

und jetzt?

Regen!

Tipp

auch im Regen kann man mächtig Spaß haben und noch einzigartigere Fotos machen. Nunja, das Brautkleid und der Anzug könnten etwas drunter leiden, aber ein Foto im Regen ist besser als kein Foto.

und jetzt?

Natürlichkeit!

Tipp

keine Pose ist besser um Eure Natürlichkeit zu übertrumpfen. Seid Euch selbst und tut was ihr immer macht, wenn keine Gäste oder ein Fotograf da ist.

und jetzt?

Küssen!

Tipp

Küsst innig und ruhig etwas länger. Tut als ob keiner da ist, der Euch beobachtet. Augen zu und genießen!

und jetzt?

Gut gemeinter Rat von Familie/Freunden!

Tipp

Es ist Eurer großes Fest, macht nur was Ihr wollt! Heute ist nicht der Tag um in eine Rolle zu schlüpfen, oder es anderen recht zu machen. Seid Ihr selbst, so wie Ihr es Euch gewünscht und ausgemalt habt.

und jetzt?

Handy Fotos!

Tipp

Grundsätzlich ja, aber bei der Zeremonie sollte das Handy weg gelegt sein, um sich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren, ein Teil des Ganzen zu sein, die Stimmung genießen. Danach Selfies mit Braut und Bräutigam, ja sicher doch!

und jetzt?

Bestes Licht!

Tipp

Kurz vor und nach Sonnenuntergang ist das Licht sehr warm und angenehm, man wird nicht geblendet und es gibt keine harten Schatten, wenn es der Zeitplan erlaubt ist das ein großartiger Moment um einige stimmungsvolle Brautpaar-Portraits zu machen. In der Regel sitzen zu dieser Zeit schon alle beim Essen, aber für ein zwei Bilder zwischen Vorspeise und Hauptgang reichte es bisher immer.

und jetzt?

Zeitplan einhalten, ja aber!

Tipp

Ein Zeitplan ist gut. Er sollte aber auch immer kleine Pufferzeiten drin haben, falls mal die Ampel länger auf Rot steht, irgendwas verrutscht ist, das man richten will, oder spontan etwas Tolles passiet, das man eigentlich nicht verpassen sollte.

und jetzt?

Diese Sektion wird immer wieder ergänzt.

Tipp

More to come!

01